Österr. Meisterschaft U14: Höchst spielt stark

Sa/So 23./24. März 2019 in Schwanenstadt

6 Mannschaften waren am Start, darunter 3 starke OÖ-Mannschaften. Doch Höchst spielte recht stark, verlor zwar gegen Enns und Seekirchen, die später Erst- und Zweitplatzierten klar, konnte dann aber gegen Bozen 11:9 / 6:11 / 11:6 gewinnen. Gegen Schwanenstadt dann ein sehr starkes Spiel, es ging knapp mit 10:12 / 10:12 verloren. Gegen Höhnhart war der 1. Satz mit 8:11 recht gut, den 2. Satz konnte man mit 1:11 vergessen. Damit war Höchst in der Vorrunde Fünfter. Im Rangspiel um den 5. Rang wieder gegen Bozen schaffte die Mannschaft mit 11:7 /11:9 einen 2-Satz Sieg und wurde Fünfter.

ÖM Ha18-19 U14 Resultate

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedin

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*