Offene Vlbg. Meisterschaft: Titel gehen an Schwarzach U25 und Höchst U14

Samstag 21. Sept. 2019 im Sportzentrum Kella in Schwarzach

3 Mannschaften in der Kategorie Elite und 5 Mannschaften in der Kategorie Hobby waren am Start. Es wurden auf 3 Spielfeldern 16 Spiele ausgetragen.

Hobby: Die Spiele jeder gegen jeden gewann TS Schwarzach Mixed 1 mit 7 vor der TS Höchst mit 6 Punkten. Im Finalspiel hatte dann Schwarzach nicht mehr die nötige Kraft und verlor mit 4:11 / 9:11. Damit siegte die junge Höchster Mannschaft, die in 2 Wochen am Jugend Europa Pokal für Vorarlberg an den Start gehen wird.

Fotos zur Offenen Vlbg. Meisterschaft Hobby

Elite: Die Gruppenspiele gewannen TS Schwarzach U25 vor TS Schwarzach Johannes und TS Höchst, wobei die jungen Schwarzacher den 2. Satz gegen Höchst fast abgegeben hätten. Das Kreuzspiel Zweiter gegen Dritter gewann dann Schwarzach Johannes mit 11:7 / 11:5 gegen Höchst klar. Das Finalspiel war dann wieder spannend, der 1. Satz ging klar mit 11:1 an Schwarzach U25, der 2. Satz ging aber mit 9:11 verloren. Der 3. Satz brachte dann aber mit 11:6 den Sieg für TS Schwarzach U25.

Fotos zur Offenen Vlbg. Meisterschaft Elite

OffVMS Fe19 Resultate

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedin

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*