Schweizer Meisterschaft: Sehr guter 4. Rang für Schwarzacher U12 Mädels

2. Spieltag am Samstag 19. Sept. 2015 in Wilen

Sehr gut in Szene setzen konnte sich die U12- Jugendmannschaft der TS Schwarzach am 2. Spieltag der Schweizer Meisterschaft in Willen. Sie gewann das Viertelfinalspiel, verlor dann das Halbfinalspiel gegen den späteren Sieger Affeltrangen. Im Rangspiel um den 3. Rang gegen Diepoldsau spielte die Mannschaft auch recht stark, verlor aber leider sehr knapp mit 8:11 / 9:11. Damit war die Bronzemedaille weg, aber der 4. Rang ist ein sehr gutes Ergebnis für die Mädchen. Also Gratulation an euch.

Mannschaft: Laura Vögel, Chiara Hopfner, Magdalena Unterer, Mona Hefel, Franzsika Wittwer, Julia Geiger, Leonie Gasser

Betreuer: Thomas Lenz und Klaus Herburger

SM Fe15 U12 Bericht Presse

SM Fe15 U12 Bericht Tobler

Fotos der Schweizer Meisterschaft U12 in Wilen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedin

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*