Swiss Cup: Widnau gewinnt gegen Höchst

Dienstag 23.6.2015 auf dem Faustball Platz in Höchst

Etwa 150 Zuseher sind gekommen, um dieses spannende Spiel zu sehen. Viele stellen sich die Frage: Kann Höchst den letztjährigen Schweizer Meister, Schweizer Cup- und Europa-Cup-Sieger überhaupt fordern? Widnau spielt auch in der Nationalliga A und diese ist um 3 Klassen höher als die 2. Liga der Ostschweiz, in der Höchst mitspielt.

Die Höchster Mannschaft stand vielleicht unter einem großen Druck und so häuften sich auch die Eigenfehler, die Mannschaft konnte nicht zu ihrer besten Form auflaufen. Dennoch gelang es, einen Satz gegen Widnau zu gewinnen. Schlussendlich siegte Widnau mit 5:1 Sätzen und steigt ins Viertelfinale des Swiss Cups auf.

Gratulation an Widnau, das momentan wirklich eine sehr starke Mannschaft hat und am 4.7. in Linz beim Europa-Cup am Start sein wird.

8tel Finale Widnau-Höchst Bericht

Widnau-Höchst Bericht

Fotos

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedin

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*